Apple AirPods mit kabellosem Ladecase

Apple AirPods Sportkopfhörer
WERBUNG*

Im Review: Die Apple AirPods mit kabellosem Ladecase (2. Generation). Ein True Wireless Sportkopfhörer für viel Geld, tollem Handling aber nur wenig Klang.

Warum die Apple AirPods* der 2. Generation dennoch für Fans von iPhone, iPad und Co. das richtige Spielzeug für den Sport sind und warum das Laden so komfortabel geschieht erfährst du in diesem Review.

Sportkopfhörer mit kinderleichtem Setup

Wenn du einen True Wireless Sportkopfhörer suchst wirst du bereits Apple AirPods und ihre Form kennen. Das markante, aber schlichte Design des Ladecases und die einzelnen Earbuds mit ihrem markanten Stiel, der aus dem Ohr schaut. Ebenso markant ist das erste und erneute Verbinden mit dem Sportkopfhörer.

Hierfür musst du nur Bluetooth bei deinem iPhone aktivieren, das Gerät entsperren und das geöffnete Ladecase vor das iPhone halten. Im Anschluss erhältst du eine Benachrichtigung auf dem Display, verbindest die Apple AirPods und das Gerät ist einsatzbereit. Bei jedem erneuten Verbinden klappst du einfach das Ladecase auf, steckst die Earbuds ins Ohr und kannst sofort Musik hören.

Die Qual der Wahl: Ladecase mit oder ohne Kabel

AngebotBestseller Nr. 1
Apple AirPods mit kabelgebundenem Ladecase (2. Generation)*
  • Automatisches Einschalten und Verbinden
  • Einfaches Einrichten für alle deine Apple Geräte
  • Schneller Zugriff auf Siri, indem du einfach „Hey Siri“ sagst
Bestseller Nr. 2
Apple AirPods mit kabellosem Ladecase (2. Generation)*
  • Automatisches Einschalten und Verbinden
  • Einfaches Einrichten für alle deine Apple Geräte
  • Schneller Zugriff auf Siri, indem du einfach „Hey Siri“ sagst

Letzte Aktualisierung am 5.03.2021 um 09:39 Uhr / *Affiliate-Links / Bilder: Amazon PA-API / Haftungsausschluss / Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Apple AirPods – kabelloses Laden

Apple AirPods mit kabellosem Ladecase
WERBUNG*

Die zweite Generation der Apple AirPods bietet einen Vorteil, der selten bei einem Sportkopfhörer zu finden ist – ein kabelloses Ladecase. Durch das Case bist du nicht mehr an ein Ladekabel gebunden, sondern legst den Sportkopfhörer mit Case auf einen Wireless-Charger und das Gerät lädt sich auf. Ist der Akku der Earbuds leer, sind 15 Minuten im Ladecase bereits ausreichend, um ihn auf bis zu drei Stunden Wiedergabezeit aufzuladen.

Fazit zu den Apple AirPods

Der Sportkopfhörer von Apple ist klein, leicht und weist ein zeitloses Design mit simpelster Technik auf. Selbst wenig technikbegeisterte Nutzer verstehen sofort die Bedienung des Geräts und können mit dem Musikhören starten. Fraglich ist nur, ob das einen Preis von circa 170 Euro rechtfertigt zumal klanglich weit mehr für den Preis drin sein sollte.

Doch wer ein iPhone oder iPad sein Eigen nennt, der wird meist nicht um diesen hochpreisigen Sportkopfhörer herumkommen.

Apple AirPods mit kabellosem Ladecase (2. Generation)

8.2

Soundqualität

6.0/10

Verarbeitung

9.5/10

Funktion

9.5/10

Handling

9.0/10

Design

9.0/10

Preis/Leistung

6.0/10

Vorteile

  • simples Setup
  • schnelle Ladezeit der Earbuds im Case
  • kabelloses Ladecase

Nachteile

  • überteuert
  • schwacher Klang für den Preis
  • kein Einstellen der Lautstärke am Kopfhörer direkt möglich