Der richtige Sportkopfhörer fürs Ausdauertraining

Der richtige Sportkopfhörer fürs Ausdauertraining

Nicht jeder Sportkopfhörer fürs Ausdauertraining eignet sich für alle Outdoor-Sportarten . Viele Faktoren der ausgeführten Sportart und die eigenen Anforderungen an den Sportkopfhörer spielen dabei die entscheidende Rolle beim Kauf deines neuen Geräts.

Wireless oder True Wireless In-Ear Modelle eignen sich fürs Ausdauertraining wie Joggen, Biken und Co. am besten, denn Kopfhörer mit Kabel sowie On-u. Over-Ear Modelle sind aufgrund der schnellen Auf- u. Abbewegung, Erschütterungen und der Beschaffenheit des Kopfhörers selbst nur bedingt zu empfehlen. Welche Sportkopfhörer sich fürs Ausdauertraining eignen erfährst du in diesem Artikel.

Welcher Sportkopfhörer Typ bist du?

Musik ist nicht nur Unterhaltung, sondern kann auch nachweislich unsere Motivation und Leistung erheblich ankurbeln. Gerade beim Ausdauersport ist man oftmals alleine unterwegs, oder betreibt diesen zu Hause auf einem Ergometer oder ähnlichem. Umso schöner ist es, hier die richtige Musik im Ohr zu haben. Aber auch der Sportkopfhörer muss richtig sitzen, sollte bequem zu tragen sein und darf nicht aus dem Ohr fallen. Deshalb ist zuerst der richtige Sportkopfhörer Typ zu wählen.

Eine Auswahl von beliebten In-Ear Modellen findest du in den unteren Auflistung der Sportkopfhörern fürs Ausdauertraining.

In-Ear Sportkopfhörer fürs Ausdauertraining (Outdoor)

Für den Sport im Freien eigenen sich Wireless oder True Wireless In-Ear Modelle am besten. Bei vielen Sportarten bist du ständig in Bewegung, dadurch ist dein Sportkopfhörer Erschütterungen und anderen Einwirkungen ausgesetzt. Dies gilt nicht nur für das Joggen, sondern auch für das Biken im Gelände, dem Traillaufen und weitere Sportarten. Bei Modellen mit Kopfbügeln, wie sie On-u. Over-Ear Modelle besitzen, ist die Gefahr des Abrutschens oder gar Verlierens des Kopfhörers sehr groß. Das stört zum einen dein Training und kann zum anderen auch recht schnell teuer werden. Zudem sind das Gewicht der Sportkopfhörer und der Druck auf deine Ohren nicht zu vernachlässigen. Gerade bei langen Trainingseinheiten können On- u. Over-Ear Sportkopfhörer unangenehm werden.

Einige Wireless Modelle der In-Ear Sportkopfhörer haben einen Hinterkopf- oder Nackenbügel, die den Kopfhörer fest fixieren und im Gegensatz zu den True Wireless Modellen gegen ein Verrutschen oder Verlieren absichern. Hinzu kommt, dass die Hersteller meist weitere Paare von Gummi- oder Silikonaufsätzen mitliefern die bequem in unterschiedliche Ohrformen passen.

Warum einen Wireless oder True Wireless In-Ear Sportkopfhörer?

Es liegt auf der Hand, denn dieser Typ von Sportkopfhörern hat kein störendes Kabel zum Audioausgabegerät was dich beim Ausdauertraining einschränkt. Bei True Wireless In-Ear Modellen kommst du in den Genuss der völligen Bewegungsfreiheit bei der Ausführung deines Trainings. Auch die Bedienung ist meist kinderleicht und du kannst per Bluetooth dein Abspielgerät (beispielsweise dein Handy) mit dem Sportkopfhörer koppeln. Fast jedes heute erhältliche Modell bietet zudem eine einfache und komfortable Steuerung der Lautstärke, ein Vor und Zurück der Tracks und weiteren Features (zum Bsp. die Steuerung einer Stoppuhr) an.

Schutz bei Hitze, Wind, Regen & Schnee

Ein weiterer Pluspunkt der Wireless und True Wireless In-Ear Modelle ist ein möglicher Schutz gegen Nässe. Die beiden In-Ear Arten von Sportkopfhörern sind meist wasser- u. schweißresistent oder können sogar für den Einsatz im Schwimmbad genutzt werden. Hierfür ist die IPX-Schutzklasse ausschlaggebend. Doch nicht nur Regen, Wind oder Kälte muss ein Sportkopfhörer aushalten können, auch der Einsatz in heißen Gebieten, wie beim Traillaufen in der prallen Sonne, mit jeder Menge Schweiß muss am Ende unbeschadet beendet werden können.

Fokus mit „Noise Cancelling“ und fettem Sound

Für viele ist die Motivation und Konzentration beim Sport extrem ausschlaggebend für die eigene Leistungsfähigkeit und letztendlich für das erfolgreiche Ergebnis am Ende einer Trainingssession. Dabei spielt auch die Qualität des Sounds und die Möglichkeiten der gezielten Abschottung von Außengeräuschen eine große Rolle. Ich beispielsweise liebe es dicke, satte Bässe in meinen Ohren zu haben und mich dabei von der Außenwelt um mich herum völlig abzukapseln. Sportkopfhörer Modelle mit „Noise Cancelling“ sind dafür hervorragend geeignet, denn diese lassen dich völlig fokussiert trainieren. Aber Achtung, dadurch wird der Stadtverkehr auch „ausgeblendet“.

Einfache Reinigung

Zu guter Letzt möchte ich noch kurz auf die Reinigung der In-Ear Sportkopfhörer fürs Ausdauertraining eingehen. Diese gestaltet sich viel einfacher als bei anderen Kopfhörer Modellen. Ich habe über die richtige Reinigung von Sportkopfhörern bereits einen extra Artikel geschrieben. Für weiteres Know-how lohnt sich ein Blick in meinen Ratgeber zu werfen.

Was ist mit On- u. Over-Ear Sportkopfhörern?

Ich persönlich kann diese Sportkopfhörer Typen für den Einsatz beim Outdoor-Sport nicht empfehlen und habe damit mehr schlechte als positive Erfahrungen sammeln könne. Für der Einsatz in den eigenen vier Wänden auf einem Crosstrainer oder Fahrrad sind diese dafür durchaus geeignet. Alles was jedoch mit Erschütterungen zu tun hat, wie beispielsweise das Training auf einem Laufband, sollte auch zu Hause mit einem In-Ear Modell durchgeführt werden. Und auch der Wärmestau bei einem On- u. Over-Ear Kopfhörer ist viel höher als bei einem kleinen In-Ear Modell.

Sportkopfhörer fürs Ausdauertraining (Outdoor)

Ich möchte hier explizit nicht auf die einzelnen Features der unten aufgeführten Sportkopfhörer eingehen, denn diese sind so individuell wie die Anforderungen und Wünsche des neuen Eigentümers selbst. Ich empfehle dir daher dich zuerst über den Einsatz des Sportkopfhörers klar zu werden und deine Auswahl damit einzuschränken. Erst dann würde ich die Modelle im Details ansehen und ebenso die Meinungen der Kunden von amazon.de mit einbeziehen.

In den Rezensionen und Fragen werden bereits häufige Antworten zum Modell gegeben. Beachte auch, dass nicht jede negative Kritik ein Minuspunkt sein muss, denn der Käufer hatte vielleicht ganz andere Erwartungen an das Gerät gehabt oder einen anderen Nutzen.

Die hier aufgelisteten Modelle werden nicht nur von Experten empfohlen, sondern auch von vielen Blogs, Zeitschriften und Recherchen im Internet als ideal zum Joggen und anderen Ausdauer-Sportarten angepriesen.

Sennheiser Momentum Free Special Edition – rot/schwarz [Exklusiv bei Amazon]*
  • Unverkennbarer MOMENTUM Klang – Kraftvolle Bässe, detailreiche Stimmwiedergabe und eine beeindruckende Klangbühne
  • Steuerung von Musikwiedergabe und Telefongesprächen – Die Drei-Knopf-Fernbedienung macht das Steuern von Musik und Telefongesprächen kinderleicht. Dazu sorgt ein hochwertiges Mikrofon für optimale Sprachverständlichkeit
  • Geräuschunterdrückung – Mitgelieferte Ohradapter in vier verschiedenen Größen gewährleisten nicht nur einen komfortablen, sicheren Sitz, sondern sorgen auch für verbesserte Audioleistung und wirkungsvolle Dämpfung von Umgebungsgeräuschen
Angebot
HUAWEI FreeBuds 3i True Wireless Kopfhörer mit Active Noise Canceling (Ultra schnelle Bluetooth-Verbindung, 10 mm Lautsprecher) Weiß*
  • Aktive Profi Noise Cancellation
  • Kabelloses, echtes Zweikanal-Stereo
  • Energieeffi zient, lange Akkulaufzeit
Angebot
Sennheiser CX Sport Bluetooth In-Ear Wireless Sports Headphon, black/yellow*
  • Hochwertiger kabelloser In-Ear Sportkopfhörer mit klarer Wiedergabe und hervorragendem Bass
  • Ergonomisches Design, kann im Nacken oder unter dem Kinn getragen werden
  • 6 Stunden Akkulaufzeit bei 1, 5 Stunden Aufladung über USB und 10 Minuten Schnellladefunktion für 1 Stunde Wiedergabe
AfterShokz AS650CR Trekz Air kabellose Knochenleitungskopfhörer Bluetooth schweißabweisende Ohrhörer mit Mikrofon für den Sport, Rot*
  • AfterShokz Trekz Air kabellose Knochenleitungskopfhörer Bluetooth schweißabweisende Ohrhörer mit Mikrofon für den Sport, Rot
Angebot
Plantronics BACKBEAT FIT 3200 True Wireless Bluetooth Sport-Headset/Kopfhörer, In-Ear, IP57, Ohrbügel & Bass Boost, Schwarz*
  • Genießen Sie mit diesem echten schnurlosen sport-headset beim Training im Fitnessstudio oder im Freien Musik ohne Kabelgewirr. Sie möchten ein Ohr freihalten? Wählen Sie zwischen links, rechts oder beiden
  • Weiche, flexible und besonders sicher sitzende Ohrbügel sorgen für einen komfortablen Sitz und bleiben auch bei den härtesten Workouts am Platz
  • Das schweißresistente und wasserdichte Design mit ip57-klassifizierung hält auch den härtesten Workouts stand—ob bei Sonne oder Regen
Angebot
Bose QuietComfort Earbuds mit Lärmreduzierung – Vollkommen Kabellose In-Ear-Kopfhörer mit Bluetooth, Schwarz. Die weltweit effektivsten Noise-Cancelling-Earbuds.*
  •  Noise-Cancelling-Earbuds: Ausgestattet mit erstklassiger Lärmreduzierung plus Aware-Modus zur Wahrnehmung Ihrer Umgebung.
  • Naturgetreue Klangwiedergabe – Eine exklusive Klangarchitektur erweckt Ihre Musik, Podcasts und Videos zum Leben, während die speziell abgestimmte Active EQ-Technologie dafür sorgt, dass der Klang bei jeder Lautstärke klar und ausbalanciert ist.
  • Komfortable kabellose Earbuds – Im Lieferumfang sind StayHear Max Ohreinsätze in drei Größen enthalten. Mit ihrer Form aus weichem Silikon bieten sie eine passive Lärmabschirmung bei höchstem Tragekomfort.

Letzte Aktualisierung am 24.10.2021 um 12:40 Uhr / *Affiliate-Links / Bilder: Amazon PA-API / Haftungsausschluss / Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Mein Fazit zum Sportkopfhörer fürs Ausdauertraining

Es ist nicht alles Gold was glänzt, so könnte man das auch beim Kauf des Sportkopfhörers fürs Ausdauertraining betrachten. Der Preis sollte vorrangig erstmal keine Rolle spielen, egal ob teuer oder günstig. Am wichtigsten sind deine Anforderungen an den Sportkopfhörer und der Einsatz bei der zu trainierenden Sportart. Beachte dabei die jeweiligen Funktionen, die Bedienbarkeit, sowie die Kundenrezensionen und du wirst deinem neuen Sportkopfhörer ein Stückchen näherkommen.

Auch ein Blick in die Bestsellerliste oder in den Vergleich mit meinen Preistipps und Empfehlungen der Low-, Mid- u. High-Budget Sportkopfhörer lohnt sich.